Arbeitshöhe, m: 12.8
Horizontale Reichweite, m: 9
Tragfähigkeit, kg: 200
Gewicht, kg: 1650
Hersteller: Ommelift
Höhe der Plattform, m: 10.8
Länge der Plattform, m: 0.8
Breite der Plattform, m: 1.25
Höhe der Hebebühne in abgesenkter Position, m: 1.93
Länge der Hebebühne in abgesenkter Position, m: 6.27
Höhe bei der Lagerstellung, m: 1.93
Länge bei der Lagerstellung, m: 6.27
Breite der Hebebühne in abgesenkter Position, m: 1.6
Treibstoffart: Hybrid
Code der Ausrüstung:1300ED

Anhänger-Gelenkarbeitsbühne OMME 1300 ED (12.80 m)

137,00 €/Tag + MwSt (26,03 €)
95,90 €/Tag + MwSt (18,22 €)
Kaution500,00 €
Stück.
Für finalen Rechnungsbetrag bitte anmelden!
Anhänger-Gelenkarbeitsbühne OMME 1300 ED (12.80 m)
137,00 €/Tag + MwSt (26,03 €)
95,90 €/Tag + MwSt (18,22 €)
Kaution500,00 €
Stück.
Sie finden uns in:
Maintal

Die aufgeführten Preise gelten für 1-3 Tagesmieten. Kontaktieren Sie uns für ein Angebot für eine längere Mietdauer.

Wir bieten auch

Anhänger-Gelenkarbeitsbühne Ommelift 2300EX (22.60 m)
239,00 €/Tag + MwSt (45,41 €)
167,30 €/Tag + MwSt (31,79 €)
Kaution: 1.000,00 €
22.60Arbeitshöhe, m
12.70Horizontale Reichweite, m
200.00Tragfähigkeit, kg
Anhänger-Gelenkarbeitsbühne OMME 1830 EX (18.30 m)
195,00 €/Tag + MwSt (37,05 €)
136,50 €/Tag + MwSt (25,94 €)
Kaution: 500,00 €
18.30Arbeitshöhe, m
10.20Horizontale Reichweite, m
200.00Tragfähigkeit, kg
Anhänger-Gelenkarbeitsbühne OMME 1500 EX (15 m)
153,00 €/Tag + MwSt (29,07 €)
107,10 €/Tag + MwSt (20,35 €)
Kaution: 500,00 €
15.00Arbeitshöhe, m
8.50Horizontale Reichweite, m
230.00Tragfähigkeit, kg

Warum mit uns?

Sie entscheiden - Wir liefern oder Sie holen ab

Wir vermieten im Umkreis von bis zu 100km.

Modernste Gerätetechnik

Zu Ihrer Sicherheit setzen wir auf renommierte Hersteller mit langjähriger Expertise für Höhenzugangstechnik. Unsere Geräte sind technisch auf dem neusten Stand und sofort einsatzfähig.

Produktvielfalt

Für jedes Problem eine Lösung. Wir vermieten sowohl an private Personen als auch an Unternehmen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Gibt es detaillierte Anweisungen zur Benutzung der Leihausrüstung?

Vor der Ausgabe jeder Hebebühne zeigen Ihnen unsere Mechaniker alle Funktionen der Hebebühne und wie man sie benutzt.

Wann muss ich die Leihausrüstung zurückgeben?

Die Rückgabe der Geräte muss am nächsten Werktag bis 10:00 Uhr erfolgen (danach gilt dies als neuer Miettag).

Was passiert, wenn das Mietgerät ausfällt?

Wenn das Gerät ausfällt, sollten Sie Ihren Vorgesetzten so schnell wie möglich über den Ausfall informieren oder, wenn möglich, das Gerät zum nächstgelegenen Lager von Turmservice.de GmbH zurückbringen. Je nach Komplexität der Situation kann die Ausrüstung durch die gleiche oder eine ähnliche ersetzt werden, oder ein Mechaniker kann zum Standort geschickt werden, um Reparaturen am Arbeitsplatz der Hebebühne durchzuführen. Die Person, die das Gerät überprüft hat, stellt fest, ob der Fehler auf ein Verschulden des Kunden zurückzuführen ist. Im Falle eines vom Kunden verursachten Schadens wird dieser festgestellt und der Kunde muss ihn auf eigene Kosten bezahlen.

Müssen Sie für den Kraftstoff bezahlen, den Sie verbrauchen?

Alle selbstfahrenden Hebebühnen werden vollgetankt ausgegeben und müssen auch vollgetankt zurückgegeben werden. Wenn die Hebebühne mit leerem Tank zurückgegeben wird, wird der Mietrechnung eine zusätzliche Gebühr für den tatsächlich verbrauchten Kraftstoff plus Serviceleistung hinzugefügt, basierend auf dem von Turmservice.de festgelegten Preis.

Müssen Sie nach der Miete der Ausrüstung für Wochenenden und Feiertage bezahlen?

Wir berechnen die Gerätemiete an Wochenenden und Feiertagen nicht. Jedoch sind alle Lifte mit speziellen Geräten ausgestattet, die Liftaktivierungen, -deaktivierungen und Betriebszeiten erfassen. Alle Tage, an denen die Ausrüstung benutzt wird, werden mit dem Standard-Tagesmietpreis für den jeweiligen Lift berechnet. Auch eine stundenweise Erfassung an Wochenenden und Feiertagen ist möglich und kann abgerechnet werden.

Muss ich für das Leihwerkzeug ein Pfand hinterlegen?

Eine Anzahlung ist erforderlich. Die Höhe der Kaution wird nach Prüfung der Bonität des Kunden ermittelt. Die Kaution kann in bar, per Kreditkarte oder per Banküberweisung hinterlegt werden (nach Zahlung der Miete wird die Barkaution sofort bei Rückgabe der Geräte in bar zurückerstattet, die Reservierung über die Kreditkarte storniert und die Kaution per Banküberweisung innerhalb von 1-2 Werktagen zurückerstattet).

Welche Mietbedingungen gelten für juristische und natürliche Personen?

Natürliche Personen:

Bei erstmaliger Anmietung kommt ein Inventarmietvertrag zustande;

Der Mieter muss einen gültigen Ausweis vorlegen;

Der Mieter unterzeichnet die Zustimmung zur Überprüfung personenbezogener Daten im Credit Info-System;

Vor Anmietung der Ausrüstung wird eine Kaution für eventuelle Schäden an der Ausrüstung, verbrauchtem und nicht nachgefüllten Kraftstoff und der damit verbundenen Serviceleistung verlangt.

 

Rechtspersonen:

Zwischen Turmservice.de GmbH und dem Unternehmen wird ein Gerätemietvertrag geschlossen.

Der Gerätemietvertrag muss vom Geschäftsführer des Unternehmens oder einer bevollmächtigten Person unterzeichnet werden.